Energiehände

Energie weitergeben

Das bei Tian Ai Qigong praktizierte Qigong eignet sich nicht nur für die Selbstanwendung. Es ist auch im therapeutischen Sinne einsetzbar.

Wenn Sie gerne anderen Menschen helfen möchten,könnte diese spezielle Technik ein Gewinn für Sie sein. Leicht erlernbar, erhalten Sie damit die Fähigkeit, die universelle (kosmische) Energie aufzunehmen und an Ihre Patienten weiterzugeben. So werden Ihre Hände zu »Energiehänden«, die heilend wirken können.

Neben dem therapeutischen Gewinn und der Stärkung der eigenen Energie kann mit der Technik der „Energiehände“ auch die Verbindung zu allen Naturkräften wieder hergestellt oder gestärkt werden.

Teilnehmerstimmen

»Mit dem Erlernen der „Energiehände“ hat sich für mich zum Einen die Wirkung der Bronzeglocke vervielfacht. Zum Anderen hat es mir eine Tür zu den spielerischen, forschenden und heilenden Möglichkeiten des Qigong geöffnet. Ich kann den Kurs für alle, die bisher die Bronzeglocke geübt haben, sehr empfehlen.«
E. S.

Wirkungen

Die Übung ist besonder empfehlenswert für Personen

  • die leichter in die Stille kommen möchten
  • mit chronischen Beschwerden
  • die bereits gute Erfahrungen mit der Bronzeglockenübung gemacht haben
  • in Heilberufen wie Energieheiler, Yoga- und Qigonglehrer, Ärzte, Masseure, Physiotherapeuten, Reikimeister etc.

Termine

Energiehände
Wochenendkurse
17.02.2018
18.02.2018
Sa 14:30-17:00
So 10:00-15:30
Berlin
17.11.2018
18.11.2018
Sa 14:30-17:00
So 10:00-15:30
Berlin

Preise

Wochenendkurs 140,- € / Vvk. 120,- €

Einige Kurse werden von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst.

Mehr Informationen