• Chi Gong

Bronzeglocken-Qigong

Tag für Tag Kraft tanken

Die Bronzeglocken-Übung wurde seit ihrer Entstehung vor 1.500 Jahren kontinuierlich durch Qigong-Großmeister weitergegeben. Viele Menschen üben sie wegen ihrer außergewöhnlich wohltuenden Wirkungen täglich.

Die Traditionsübung verblüfft einerseits durch ihre Einfachheit und andererseits durch die enorme Energie, die sie aktiviert. Viele Anfänger machen hier ihre ersten Qi-Erfahrungen. Sie spüren bereits nach kurzer Praxis, wie die Energie selbständig im Körper arbeitet. Dies macht Lust darauf, sich täglich so gut zu fühlen.

So einfach die Bronzeglocken-Übung aussieht – sie darf aufgrund ihrer Kraft nur von ausgebildeten Qigong-KursleiterInnen angeleitet und weitergegeben werden. Hier entscheidet die „Sauberkeit“ der Ausübung über die Qualität der Wirkung. Wer sie einmal gelernt hat, kann sie jedoch wann und wo immer als seine private „Energietankstelle“ nutzen.

Das Schöne ist, dass die Übungen in jedem Alter und jedem körperlichen Zustand praktiziert werden können. Ob Sie stehen können, sitzen oder gar liegen müssen: Die Bronzeglocke entfaltet bei täglichem Üben ihre hervorragende Wirkung in jedem Fall. Probieren Sie es aus!

Zum Praktizieren der Bronzeglocken-Übung bieten wir neben den aufgeführten Kursen auch offene Übungsgruppen an.

Teilnehmerstimmen

»Bei der Bronzeglocken-Übung im Stehen habe ich starke Energie und den Qi-Fluss in meinem gesamten Körper wahrgenommen, von unten nach oben, von den Fußsohlen bis zur Kopfmitte. Ich habe wahrgenommen, wie das Qi zuerst an meinem Darm stark gearbeitet hat … und dann … spürte ich die Nervenzellen in meinem Kopf … einfach wundervoll! «
M. J.

»Vor ziemlich genau einem Jahr nahm ich an einem Bronzeglocken-Qi-Gong-Kurs mit Meisterin Tianping in Hamburg teil. Ich hatte mein Studium gerade hinter mir und an meiner Schilddrüse befand sich ein tischtennisballgroßer Knoten … Der Kurs in Hamburg war wirklich wie der Eintritt in eine neue Welt … Heute, nach einem Jahr, kann ich die Stelle, an der der Knoten wuchs, noch tasten, sie ist aber sehr weich. Ich bin mir heute sicher, dass der Knoten ein Zeichen meines erschöpften Körpers war, mich mehr um meine innere Gesundheit zu kümmern. Ich habe mich mehr zu schätzen gelernt und höre auf meine innere Stimme … Die regelmäßigen Übungen haben mir neue Wege gezeigt, mich gestärkt und Freude geweckt.«
M. Q.

»Die Bronzeglocken-Übung ist für mich ein richtiges Geschenk. In den ersten beiden Terminen hatte ich Schmerzen in den Oberarmen und in den seitlichen Hüften. Die sind weg und jetzt stehen die schönen Erlebnisse im Vordergrund.«

Wirkungen

  • Stärkung des Immunsystems –  auch bei chronischen Erkrankungen
  • Entgiften von Körper und Emotionen
  • Normalisierung des Körpergewichts
  • Abbau von Stress, innere Ruhe finden
  • Linderung von Ängsten und Depressionen
  • Harmonisierung der persönlichen Beziehungen

Termine

Bronzeglocken-Qigong
Tagesseminar
23.07.2018Mo 10:00-16:30Köln
Bronzeglocken-Qigong mit Nierenübung
10 Termine
ab 27.08.2018
Mo 18:00 - 19:30Berlin
Bronzeglocken-Qigong
Wochenendkurs
16.11. – 17.11.2018Fr 18:00 – 21:00
Sa 09:30 – 13:30
Berlin
Aufbaukurs "Energiehände"
Wochenendkurs
17.11.-18.11.2018Sa 14:30 – 17:00
So 10:00 – 15:30
Berlin

Preise

Bronzeglocken-Qigong
Wochenende 120,- € / Vvk. 100,- €

Aufbaukurs „Energiehände“
Wochenende 140,- € / Vvk. 120,- €

Bronzeglocken-Qigong Tageskurs

Information und Buchung: Erika Schmidt-Maurer, Tel. 02236 – 68128

Einige Kurse werden von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst.

Mehr Informationen

Begleit-CD

CD Bronzeglocke Chi Gong

Die CD enthält eine ausführliche Anleitung, eine Energieübertragung mit Himmlischem Gesang sowie eine Energieübertragung zur Reinigung des Übungsplatzes von Meisterin Tianping. Durch die Übungsanleitung wird die Entspannung bei der Bronzeglockenübung unterstützt, ihre Wirkung verstärkt und eine gleichbleibende Übungsdauer gewährleistet.

Spieldauer: 45:03 min

Preis: 20,- €