• Energienahrung und Schweigen Qigong

Energienahrung und Schweigen

Von Licht und Liebe leben. Mit Filmregisseur P.A. Straubinger

Wenn wir uns von Altem lösen und Ballast abwerfen möchten, empfiehlt sich eine Fastenkur. Unsere Version dieses uralten Rituals nennen wir „Bi Gu“. Diese uralte chinesische Methode ermöglicht, sich ganz oder teilweise von kosmischer Energie zu ernähren und dabei im entsprechenden Maß auf materielle Nahrung zu verzichten.

Das Ernährungsbedürfnis wird individuell unterschiedlich empfunden. Der Zustand körperlicher und geistiger Sättigung kann phasenweise oder ständig praktiziert werden. Nur anfänglich wirkt der Bi Gu-Zustand auf natürliche Weise gewichtsregulierend, sowohl nach oben als auch nach unten. Danach bleibt der Körper in einem für ihn optimalen Gewicht. Menschen, die den Bi Gu-Zustand erlebt haben, fühlten sich während dieser Phase vital, fröhlich und kraftvoll. Ob der Zustand von den TeilnehmerInnen erreicht wird, liegt nicht in der Hand der Seminarleiterinnen und kann nicht garantiert werden.

Pressetermin
„Am Anfang war das Licht“

Qi Gong

Kombination Energienahrung und Schweigen
Die Sommermonate eignen sich hervorragend dafür, unsere Nahrungsaufnahme zu reduzieren. In diesem Seminar können Sie die kraftvolle Kombination von kosmischer Ernährung (Bi Gu Fu Qi) und Schweigen (Bi Guan) erleben.

Frei von äußeren Einflüssen können Sie den Blick nach innen richten und alles loslassen, was gehen darf. Dabei stärken Sie die Verbindung zu dem Selbst, als das Sie auf diese Welt gekommen sind. Lauschen Sie Ihrer eigenen Stimme, ohne sie zu erheben und begegnen Sie Ihrer eigenen Göttlichkeit.

Wie die Qigongmeisterin Tianping sagt: „Wer diesen Zustand 3 Wochen durchhält, kann eine „kleine Erleuchtung“ erleben.“ Die erste Woche dieser besonderer Art der Enthaltsamkeit werden wir im Schutz der Gruppe unter der liebevollen Anleitung der Meisterinnen erleben.

Weitere Informationen zum Retreat und unserem Gastdozenten finden Sie in unserer Broschüre.

Erfahrungsberichte

»Ich tauchte im Schweigen tief bis ganz unten auf den Grund meines Selbst. Still versenkte ich mich in Demut – da sah ich ein helles Licht, hörte eine kristallklare Stimme die zu mir sprach: „Hab keine Angst – es geht Immer weiter! Gib nicht auf – es wird Alles gut!«
A. S.

»In den neun Wochen ging es richtig zur Sache: Ich entgiftete nach allen Regeln der Kunst. Da ich mir von Anfang an gesagt hatte, „iss, wenn du Hunger hast oder schwach wirst“, war ich sehr erstaunt, dass ich absolut keinen Hunger hatte, normal meiner Arbeit nachging und auch trainierte.«
M. B.

»Das Herz scheint mir eine tiefe unversiegbare Quelle von unsagbarer Schönheit und Weisheit zu sein und ich begreife, wie großartig und wichtig die Freilegung dieser mächtigen Kräfte ist. Nun erlebe ich Tage, die trotz zwischenmenschlicher Schwierigkeiten gelassen und friedlich verlaufen.«
L.F.

Bi Gu Fu Qi

Unterstützt bei

  • Regulierung von Unter- oder Übergewicht
  • Überwindung von Essstörungen
  • Suchtentwöhnung (Alkohol, Zigaretten, Kaffee, Zucker etc)
  • Behandlung von Allergien und Unverträglichkeiten
  • Klare Gedanken und bessere Konzentration
  • Leichtigkeit, heitere Stimmung, innere Freude
  • Fitness und Kraft

Bi Gu Fu Qi und Bi Guan

Schenkt Fülle in der Stille

  • Körperliche und seelische Entgiftung
  • Konzentration auf die eigenen Lebensthemen
  • innere Klarheit, Gedankenkraft
  • Suchtentwöhnung
  • Gewichtsregulierung
  • Innere Ruhe / Stressreduktion / besserer Schlaf

Ort und Termin

Kombination Energienahrung und Schweigen
Gasthof Flackl Reichenau, Österreich
Seminarbeginn So 23.09.2018 abends
Seminarende Sa 29.09.2018 nach dem Frühstück
Seminargebühr 580,- € zzgl. Übernachtung und Verpflegung
Ermäßigt: 480,- € zzgl. Übernachtung und Verpflegung

Anreise

Kontaktdaten Flack Wirt:

Hinterleiten 12  |  2651 Reichenau / Rax  |  Österreich
Tel. 0043-2666-52291  |  Fax 0043-2666-53291  |  gasthof@flackl.at

Anreise per Flugzeug / Bahn:

Flughafen Wien Schwechat. Von dort Bahnverbindung mit Umstieg in Wien-Neustadt. Fahren Sie dann mit der Regionalbahn bis Payerbach-Reichenau. Dort werden Sie bei entsprechender Voranmeldung kostenfrei vom Hotel abgeholt.

Bitte rufen Sie vorher dort an oder schreiben Sie Ihre Ankunftszeit an die o.g. E-Mailadresse.

Energienahrung und Schweigen im Gasthof Flackl, Österreich