• Energieschutz Tianai Qigong

Energieschutz und Energieatmung

Schutzhülle aus purer Energie

Energieschutz
Wenn die Seele gereinigt und wiederhergestellt ist (siehe „Heilung der Seele„), gilt es, diesen reinen Zustand zu erhalten und gegen die Außenwelt zu schützen. Daher erhalten Sie nun Ihre persönliche Schutzhülle. Sie schützt nicht nur vor Fremdenergien und krankem Qi. Sie feit auch vor Krankheiten, Unfällen, Umweltgiften, Elektrosmog und Umweltbelastungen.

Durch den Energieschutz von Tian Ai Qigong können schädliche Einflüsse nicht mehr so leicht in den Körper eindringen. Auch negative Emotionen und Gedanken können ferngehalten werden, ebenso Hitze und Kälte. Wer viel am Computer arbeitet oder drahtlos telefoniert, wird froh sein, sich auf so einfache Weise vor schädlichen Strahlungen schützen zu können.

Nach dem Kurs stellen Teilnehmer*innen auffällige Unempfindlichkeit bei zahnärztlichen Eingriffen und erhöhte Abwehrkraft z.B. in der Grippezeit, fest. Die Schutzhülle ist auf allen Ebenen ein Segen, ist sie doch eine wundervolle Chance, die körperliche und seelische Gesundheit wirkungsvoll intakt zu halten.

Energieatmung
Im Kurs wird die Fähigkeit zur Energieatmung auf alle Teilnehmer übertragen. Das heißt, die Akupunkturpunkte und Energiefelder des Körpers beginnen zu atmen. Dadurch setzt eine tiefe Entspannung ein. Der Körper kann in kurzer Zeit wieder »auftanken«.

Auch als Anfänger können Sie erleben, wie durch das „kosmische Atmen“ die gewohnte Atmung feiner und langsamer wird. In diesem Zustand verbraucht der Körper weniger Sauerstoff. Zugleich nimmt er sehr viel Energie auf. Hierdurch verzögert sich die Zellalterung. Das Herz kommt zur Ruhe und seine Funktionen werden gestärkt. Auf körperlicher wie seelischer Ebene beginnt eine Erholungs- und Verjüngungskur.

Wenn Sie diese Übung regelmäßig praktizieren, kann dies Ihre Atemwege vor Ansteckung und verunreinigter Luft schützen. Alle Hektik, die uns oft nur oberflächlich Luft holen lässt, fällt in dieser »Auszeit« von Ihnen ab. Sie spüren tiefen inneren Frieden und können sich an Leib und Seele erholen. Diese Übung dient dazu, ein langes Leben bei guter Gesundheit zu erreichen.

Teilnehmerstimmen

»Dann setzte die Kehlkopfatmung ein. Ich habe wenig und sehr ruhig geatmet, zeitweise gar nicht. Der Körper ist warm geworden und fühlte sich leichter an. Zeitweise bin ich ganz weg gewesen – super entspannt.«
U. K.

Wirkungen

Tag 1: Energieschutz
Schutz gegen:

  • Fremdenergien
  • Krankheitserreger
  • Umweltgifte und Elektrosmog
  • Negative Informationen und Gedanken
  • Kälte und Hitze
  • Akutschmerz

Tag 2: Energieatmung

  • Anreicherung des Blutes
  • tiefgreifende Entspannung
  • Energiegewinn
  • Stärkung der Herzfunktion
  • Seelische Entlastung
  • Erholung und Verjüngung

Termine

Energieschutz und Energieatmung
Samstag, 10.11.201810:00-17:00Berlin
Sonntag, 11.11.201810:00-16:00Berlin

Preise

Wochenendkurs 250,- € / Vvk. 230,- €

Der Kurs steht bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl auch online zum regulären Kurspreis zur Verfügung. Wir bitten um Anmeldung unter info@tianai-qigong.com oder per Telefon 030 – 25 79 97 95.

Hinweis

Der Energieschutz ist besonders für Praktizierende in Heilberufen wie Heilpraktiker, Physiotherapeuten, Ärzte usw. hilfreich. Besonders empfehlenswert ist der Energieschutz für Qigong-Kursleiter.