Meridianbehandlung Dao Yin An Qiao

Weiterbildung mit Frau Qi Duan Hellwig-Li

Diese uralte chinesische Technik ist älter als die Akkupunktur und stellt die 5. Säule der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) dar. So sanft sie ist, so effektiv wirkt sie auf die Verbesserung des Gesundheitszustandes.

Wir bieten Ihnen 2 verschiedene Formate an: Das Wochenende mit Frau Fu ist ein Workshop über 2 Tage. Bei dem Seminar über 2 Wochenendblocks vermittelt Ihnen Frau Li die Grundlagen der TCM und ihre Behandlungsmethoden. Weitere Inhalte der Weiterbildung sind die besonderen Merkmale der Methode, die auch unter dem Namen Zhi Zhen Liaofa bekannt ist, der Verlauf der Meridiane, ihre Organbezüge und das Auffinden der zu behandelnden Punkte. Die verschiedenen Formen der Behandlung und der Einsatz bei unterschiedlichen Beschwerden werden intensiv eingeübt.

Im Vergleich mit der Akupunktur hat Dao Yin An Qiao den besonderen Vorteil, dass die Behandlung absolut schmerzfrei verläuft. Sie eignet sich sowohl zur Selbstanwendung als auch zur Behandlung von Familienmitgliedern oder für den therapeutischen Praxiseinsatz.

Die Meridianbehandlung wirkt auch bei akuten Verletzungen, Schmerzen und Infektionen. Qigong-Übungen können ihre positiven Wirkungen verstärken. Wenn Sie Grundkenntnisse der TCM mitbringen, ist dies von Vorteil, um optimal von der Ausbildung profitieren zu können. Sie sind aber auch als Neuling herzlich willkommen.

Li TCM Kreis Qigong

Spezialistin der Meridianbehandlung

Von Frau Li’s Schatz an Fach- und Erfahrungswissen zu lernen, ist eine Bereicherung für Jeden, der sich für alternative Behandlungsmethoden interessiert, sei es für die Selbstbehandlung oder den Einsatz im therapeutischen/medizinischen Bereich. Selten gibt es hierzulande Gelegenheit, eine solche Expertin der Traditionellen Chinesischen Medizin zu erleben und von ihr zu lernen. Als Vorsitzende der Internationalen Medizinischen Qi-Gong-Gesellschaft macht sie sich seit Jahren um die Verbreitung der TCM in Europa verdient. Ihre bisherigen TeilnehmerInnen berichten von umfassendem Wissenerwerb und Praxiserfahrung, die zum weitermachen einladen.

Zu Gast bei Tian Ai Qigong:

Seit Jahren gibt Frau Li, eine Koryphäe des Dao Yin An Qiao, bei Tian Ai Kurse und Ausbildungen, um ihr Wissen für Sie zugänglich zu machen. Die kostbaren Methoden der Meridianbehandlung sind eine Facette dieser Bemühungen, die wirkungsvollen Behandlungen an möglichst viele Anwender weiterzugeben.

Für alle Fans der TCM, die ihr Wissen anreichern und eine ebenso sanfte wie wirksame Methode erlernen möchten, sind diese Wochenenden ein MUSS.

Hintergrund

Diese fünfte TCM-Therapiemethode ist seit der Zeit des gelben Kaisers bekannt. Über die Jahrhunderte wurde sie immer wieder praktiziert, verschwand und tauchte wieder auf.

Die letzte Generation, die die noninvasive Meridianbehandlung in China anwandte, wurde berühmt und bildete interessierte Therapeuten aus. Frau Li und einige ihrer Schüler haben das große Privileg, persönlich von einem Arzt dieser Generation die Methode erlernt zu haben. Seither haben sie sie mit großem Erfolg praktiziert. Inzwischen etabliert sich die Methode weltweit wieder. Sie wird mit sehr gutem Erfolg praktiziert und therapeutisch eingesetzt.

Wenn Sie zu der nächsten Anwendergeneration gehören möchten, finden Sie hier Ihre Gelegenheit.

 

Inhalte

Die Ausbildung ist für all jene geeignet, die sich selbst, ihrer Familie oder nahestehenden Personen bei leichten gesundheitlichen Problemen helfen wollen sowie für Heilberufler aller Art. Inhalte sind:

  • Theorie der 8 TCM-Diagnosemethoden:
    Yin- und Yang-Symptome, innere und äußere Krankheitsursachen, Hitze, Kälte, Übermaß, Mangel
  • Grundlagen der TCM
  • Meridianverlauf, Organsysteme und Behandlungspunkte
  • Praxisübungen
  • Vertiefung in Kleingruppen

Umfang

Ausbildung durch Frau Li:

  • 2 Module zu je 2 Tagen am Wochenende
  • 24 Stunden à 60 Minuten

Vertiefungskurs für Absolventen:

  • Intensivseminar Freitag bis Sonntag
  • 16,5 Stunden à 60 Minuten

Termine

Weiterbildung für Absolventen
19. – 21.10.2018
Fr 13:30 – 17:00 Uhr
Sa  9:00 – 17:00 Uhr
So  9:00 – 16:00 Uhr

Nächste Ausbildung 2019
1. Modul: 29. – 30.06.2019
2. Modul: 19. – 20.10.2019

Konditionen

Die jeweils genannten Gebühren verstehen sich zuzüglich Anreise, Unterkunft und Verpflegung. Die Zulassung zu den Modulen setzt den Zahlungseingang voraus.

Anmeldung

Wenn Sie sich für eine Teilnahme an der Weiterbildung interessieren, melden Sie sich bitte per E-Mail an. Anmeldeformulare für die komplette Ausbildung stellen wir rechtzeitig vor Beginn auf dieser Seite zur Verfügung.

Unser Büroteam steht Ihnen selbstverständlich gern für die Beantwortung Ihrer Fragen zur Verfügung. Telefonisch erreichen Sie uns zu unseren Sprechzeiten unter 030 25799795. Eine E-Mail erreicht uns jederzeit.

Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Broschüre